CASUS Autorensystem
Autorenmodul für die Erstellung ihrer fallbasierten Lernaufgaben

Autorensystem

CASUS bietet Ihnen als Autor vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten zur schnellen und professionellen Lernfallerstellung. Damit können Sie sich ganz auf das Wesentliche konzentrieren: Ihre inhaltliche Arbeit!

Intuitive Bedienbarkeit

Mit CASUS arbeiten Sie schnell produktiv. Bei der Entwicklung von CASUS wurde Wert darauf gelegt, dass alle Funktionen mit normalen Internet-Anwender-Kenntnissen auf Anhieb bedient werden können. Die Gestaltung wurde bewusst an allgemein bekannte Funktionen angelehnt. Eine vorangehende Einarbeitungszeit muss daher nicht gesondert einkalkuliert werden.

Multimediale Integration

Eine der großen Stärken von CASUS besteht in der reibungslosen Einbindung von multimedialen Elementen (Grafiken, Fotos, Filme). Sie können grundsätzlich alle elektronischen Dokumente für die Fallerstellung verwenden. Die Einbindung von Multimediaelementen erfolgt sehr einfach per Mausklick.

Interaktivität / Spezielles E-Teaching-Modul

Mit CASUS können Sie Ihre Kurse schnell und ohne Programmierkenntnisse interaktiv ausgestalten.

Nebst einer Vielzahl an standardisierten interaktiven Funktionen (unterschiedlichste interaktive Aufgabentypen, Verweise/Hyperlinks, uvm) bietet CASUS als pädagogischen Mehrwert insbesondere die Möglichkeit der Einbettung spezieller Expertenkommentare.

Ein Novum in CASUS ist das eigens entwickelte E-Teaching-Modul, das Ihnen ermöglicht, in Kontakt mit den Lernenden zu treten. Das ermöglicht sowohl einen direkten Dialog als auch einen schnellen Überblick über studentische Leistungen und deren Leistungsbereitschaft.

Methodisch didaktische Ausrichtung

E-Learning-Lernende lernen anders. 

Bereits durch die Erstellungswerkzeuge und Softwarestruktur wird in beträchtlichem Umfang festgelegt, wie ein E-Learning Fall methodisch-didaktisch gestaltet werden kann. Instruct hat hierfür viel Zeit investiert und Expertenwissen einfließen lassen, um Ihnen mit CASUS die bestmögliche Basis für eine didaktisch effektive Wissensvermittlung zu bieten.

Für die inhaltliche Komponente in E-Learning Kontexten stehen wir Ihnen jederzeit mit unserem Expertenwissen zur Verfügung. Besuchen Sie eine unserer Didaktikseminare oder vereinbaren Sie einen individuellen Schulungstermin. Wir sind gerne für Sie da!

Breites Spektrum an Frage-/Antworttypen

Einen elementaren Bestandteil bei der professionellen didaktischen Fallerstellung und Bearbeitung stellen die Frage- und Antwortmöglichkeiten dar. CASUS bietet derzeit so viele Frage- und Antworttypen wie kaum eine vergleichbare Spezialsoftware auf dem Markt. Damit bieten wir Ihnen die größtmögliche Bandbreite, um abgestimmt auf das Lernziel, die jeweils effektivste Frageform zu wählen.

Spezielles Concept Mapping Tool

Um der regen Nachfrage für den Fachbereich Medizin zu begegnen, wurde ein derzeit einzigartiger Aufgabentyp von uns umgesetzt: Das Concept Mapping zur Unterstützung der differenzialdiagnostischen Hypothesenbildung. Hierbei werden zur qualitativen Verbesserung der Diagnosefindung Begriffe und ihre Beziehungen zueinander zweidimensional dargestellt. Durch die Wissensstrukturierung und intensivere Beschäftigung mit einzelnen Begriffen und ihren Beziehungen untereinander verbessert sich die nachhaltige Lernleistung und Wissenslücken sind einfacher zu erkennen. 

Um elaboriertes Wissen über Zusammenhänge in einem Wissensgebiet abzubilden und auszuwerten, ist das Concept Mapping Tool auch für andere Fachgebiete eine erstklassige Option.

Publizieren mit CASUS

Zur Qualitätssicherung bieten wir Ihnen ein professionelles Review Ihrer Lernfälle an. Fragen Sie uns an. Wir unterstützen Sie auch gerne bei einer gewünschten Veröffentlichung und der Beantragung einer eigenen ISBN. So können Sie als Wissenschaftler den Vorteil einer Publikation in vollem Umfang genießen.